So wurde das weiße Tank Most sensible zu einem Style Observation

Date:


Eine kurze Geschichtsstunde: Das erste weiße Tank Most sensible wurde in den 1910er-Jahren als Unterwäsche für Männer entworfen, das unter Hemden und beim Schwimmen getragen werden sollte. Zwischen den 1920er- und 1940er-Jahren wurde das weiße Tank Most sensible während des Ersten und Zweiten Weltkriegs als Oberbekleidung getragen, als, so Blackman, Männer „die Gewohnheit entwickelten, Unterwäsche als Kleidung zu tragen“. Bis 1934 gab es das Tank Most sensible jedoch „nie in der Öffentlichkeit“ zu sehen, so Blackman. Erst dann wurde das Kleidungsstück zum ersten Mal für die breite Masse sichtbar – in einer Szene in Es geschah in einer Nacht, in der der Schauspieler Clark Gable sein Hemd auszieht und darunter ein weißes Tank Most sensible zum Vorschein bringt. Das Publikum „battle zwar empört, aber die Verkaufszahlen schossen in die Höhe“.



Source_link

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Share post:

Popular

More like this
Related

Melanie Courbet Stocks the Spark At the back of Her Gallery + Extra

Influenced through her French and Tunisian upbringing, travels...

Taking good care of Your Plush Toy Assortment

All of us have that something we adore...

Deer Lift COVID Variants No Longer Observed in Other folks

By way of Cara Murez HealthDay ReporterFRIDAY, Feb. 3,...

‘Knock on the Cabin’ to Lead Weekend With $16 Million Opening – Cut-off date

SUNDAY AM: Refresh for chart and extra research...